Treiber sichern/wiederherstellen

Driver Genius kann installierte Treiber erkennen und die auf dem System installierten Treiber schnell sichern. Das Programm kann die Backup-Treiber in eine Zip-Datei, eine selbstextrahierende Datei oder einen unabhängigen Auto-Treiber-Installationsprogramm komprimieren.

Sie sollten eine Sicherungskopie Ihrer Treiber sichern, bevor Sie Windows neu installieren oder Treiber aktualisieren. Zum Sichern Ihre Treiber zu sichern:
Klicken Sie auf das Symbol "Treibersicherungen". Eine Liste der installierten Treiber erscheint im rechten Fensterausschnitt. Um Details zu einem Gerätetreiber anzuzeigen, klicken Sie auf das Gerät in der Liste. Die Details werden in dem Fenster angezeigt.



Aktuell verwendete Treiber
Diese Treiber, die Sie installiert oder aktualisiert haben aktualisiert haben, auch OEM-Treiber genannt. Wenn Sie Windows neu installieren müssen, sollten Sie diese Treiber sichern.
Original-Windows-Treiber
Diese Treiber befinden sich auf der Windows Installations-CD enthalten und werden während der Windows-Installation automatisch installiert. Installationsvorgang installiert. Sie brauchen normalerweise nicht gesichert zu werden.
Treiber für nicht angeschlossene Geräte
Diese Treiber gehören zu Geräten, die die derzeit nicht an Ihren Computer angeschlossen sind. Zum Beispiel ein Drucker, der ausgeschaltet ist. Wenn Sie diese Geräte in Zukunft verwenden möchten, sichern Sie diese Treiber.

Wählen Sie die Treiber aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie auf "Weiter".

Driver Genius kann eine Sicherung von Treiber in einer ZIP-Datei, einem Self-Extractor oder einem Auto-Driver-Installer sichern. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um einen Sicherungsdateityp auszuwählen.

Bitte beachten Sie: Speichern Sie die Sicherungsdatei nicht auf der Partition, auf der Sie Windows installieren. Speichern Sie die Datei auf der Partition D oder E.

Sicherung von Treibern mit der Kommandozeile
Driver Genius ermöglicht Ihnen die Sicherung Ihrer Treiber mit der Kommandozeile zu sichern.
Verwendung: DriverGenius.exe [/B|?] [/T|A] [/D|Z|E|I] Sicherungsort

Erster Parameter - Geben Sie die Aktion an
/? - Hilfe zur Verwendung anzeigen
/b - Treiber sichern
Zweiter Parameter - Geben Sie an, welche Treiber Sie sichern möchten
/t - Treiber von Drittanbietern (empfohlen)
/a - Alle Treiber
Dritter Parameter - Bestimmen Sie den Sicherungstyp
/d - Voreingestellter Sicherungstyp, sichert die ausgewählten Treiber in den angegebenen Ordner.
/z - Sichert die ausgewählten Treiber und macht sie zu einer ZIP-Datei.
/e - Sichert ausgewählte Treiber und erstellt eine selbstextrahierende Datei.
/i - Sichert die ausgewählten Treiber und speichert sie in einem Auto-Installer.
Vierter Parameter - Geben Sie den Sicherungsort an

Beispiel:
C:\Driver-Soft\DriverGenius\DriverGenius.exe /B/T/I D:\DriversBackup.exe

Roll Back Treiber

Driver Genius sichert ältere Versionen von Treibern, bevor sie aktualisiert werden. Wenn Sie zur vorherigen Version zurückkehren wiederherstellen möchten, klicken Sie auf 'Treiber zurücksetzen' --> Weiter. Suchen Sie den Treiber in der Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Rollback Driver'.

Wiederherstellen von Treibern von einem System Wiederherstellungspunkt

Driver Genius erstellt automatisch einen System automatisch einen Wiederherstellungspunkt, bevor die Treiber aktualisiert werden. Sie können die Sie können die Treiber vom Systemwiederherstellungspunkt auf die vorherige Version zurücksetzen.


1. Klicken Sie auf das Symbol "Treiber wiederherstellen".

2. Wählen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt in der Liste und klicken Sie dann auf "Weiter", um das System wiederherzustellen.

Treiber aus Treibern wiederherstellen vorherigen Sicherungsdatei

Sie müssen die Treiber nicht einzeln installieren nach der Neuinstallation von Windows installieren, wenn Sie die Treiber zuvor mit Driver Genius vorher gesichert haben.

1. Klicken Sie auf das Symbol "Treiber wiederherstellen".

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Durchsuchen", um den den Speicherort für die Treibersicherungsdatei und klicken Sie dann auf "Weiter".

Wiederherstellung von Treibern durch das automatische Treiberinstallationsprogramm



Wenn Sie eine Sicherungskopie Ihrer Treiber in einem automatischen Installationsprogramm gesichert haben, müssen Sie nur die Treiberinstallationsprogramm zu starten und dann auf die Schaltfläche "Wiederherstellung starten" zu Ihre Treiber. Sie können auch eine unbeaufsichtigte Installation durchführen, indem Sie die Befehlszeile.
Verwendung DriverBackup.exe /S/R
/S : Stiller Modus, stellt alle Treiber automatisch im stillen Modus wieder her. (Es wird kein Eingabeaufforderungsdialogfeld angezeigt.)
/R : Neustart des Computers nach Abschluss der Installation.

FAQ | Benutzer Anleitung | Lizenzcode-Erneuerung | Deinstallation Anleitung | Über uns | Datenschutz Erklärung | EULA | Rückerstattung Politik
Copyright©2002-2022 Driver Information Technology Co. Ltd. Alle Rechte vorbehalten.